awarded with:


       

Compact for Europe – united with Ukraine

 

Liebe Jugendliche,
liebe
junge Erwachsene,

erinnert ihr Euch noch an die Projektwoche? Denkt ihr manchmal noch an die gemeinsamen Erlebnisse, die Begegnungen vor Ort und die Abendreflexionen? Für einige von Euch sind diese Eindrücke wahrscheinlich noch sehr präsent. Für andere liegen sie dagegen schon weit zurück. Viel Neues ist seitdem geschehen. 2022 steht für uns im Zeichen des Ukraine-Krieges. Die soziale Frage ist vielleicht klarer als je zuvor:

Wie können wir gemeinsam Freundinnen und Freunde
die Menschen
in der Ukraine unterstützen?

Wir wollen mit Menschen aus der Ukraine ins Gespräch kommen und gemeinsam an einem Europa mit einer Seele bauen. Dafür seid ihr herzlich eingeladen zum internationalen Jugendtreffen in Kraków. Erstmals wird es extra Angebote für die Älteren unter euch geben, um vertieft in den Geist von socioMovens einzusteigen. Gemeinsam mit 150 Schüler:innen und Studierenden werden wir außerdem als besonderes Highlight an einem internationalen Konzert mitarbeiten. So werden wir unser gemeinsames Motto „Giving Europe a Soul“ am Ende buchstäblich auf die Bühne bringen und im Anschluss socioMovens als Jugendverband gründen.

Prälat Dr. Peter Klasvogt
Direktor des Sozialinstituts Kommende Dortmund