Monthly Archives: Oktober 2020

  • -

Monatsmotto Oktober 2020

Jahremotto: Vidimus! – We have seen! – Wir haben gesehen!

Schriftwort für Oktober 2020: Mt 25, 35

„Ich war fremd und obdachlos und ihr habt mich aufgenommen.“

Impuls:

Wer mit offenen Augen durch die Welt geht, wird feststellen, dass es viel Ungerechtigkeit gibt, im Großen wie im Kleinen: Armut, Ausgrenzung, Obdachlosigkeit… Bestimmt fallen auch Dir noch zahlreiche weitere Beispiele aus Deiner Umgebung ein. Die Herausforderung ist klar: im sozialen Bereich gibt es noch viel zu tun. Aus dem Geist unserer socioMovens – Bewegung engagieren wir uns, um zumindest in unserer unmittelbaren Umgebung unsere Gesellschaft etwas menschlicher und gerechter zu gestalten. Aber als soziale und christliche Jugendbewegung geht es uns nicht nur um materielle Hilfe. Vielmehr wollen wir die Anderen, besonders die Benachteiligten, spüren lassen, dass sie als Menschen angenommen, ernstgenommen, wertgeschätzt sind. Dafür brauchen wir gar nicht viele Ressourcen, nur einen wachen Blick und ein offenes Herz. In den Worten Jesu würde man diese wohlwollende und einladende Haltung wohl als „Liebe“ bezeichnen. Wagen wir diesen liebenden Blick, damit sich keiner fremd, ausgeschlossen, unbedeutend fühlen muss.

Jakob Ohm